direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Sascha Kapitola, M.Sc.

Lupe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum: F 517
Telefon: +49 30 314-79464

LinkedIn

Aufgaben

Projekte

  • Software- und Betriebsingenieur im Projekt BEESAT-4
  • Software- und Betriebsingenieur im Projekt BEESAT-9

Ausbildung

  • 2016: M.Sc. Technische Informatik, TU Berlin
  • 2014: B.Sc. Technische Informatik, TU Berlin

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Lehrassistent), TU Berlin
  • 2013–2016: Studentische Hilfskraft im Projekt BEESAT-4, TU Berlin
  • 2013: Studentische Hilfskraft im Projekt SEAR, TU Berlin
  • 2009-2013: Werkstudent für Softwareentwicklung, Kithara Software GmbH, Berlin

Mitgliedschaften

Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

BEESAT-9: A CubeSat's Qualification Model Was Launched
Zitatschlüssel weiss.2019.iaalass
Autor Sascha Weiß, Sascha Kapitola, Sebastian Grau
Buchtitel Proceedings of the 2nd IAA Latin American Symposium on Small Satellites
Jahr 2019
Adresse Buenos Aires, Argentina
Zusammenfassung BEESAT-9 is a 1U-CubeSat that was launched on the 5th of July 2019 from Vostochny, Russia. The satellite is a successor of BEESAT, BEESAT-2 and BEESAT-4, since it uses the same satellite bus with a different payload. It was the engineering model of BEESAT-4 and was not meant to go to space, but in June 2018 the launch provider EXOLAUNCH approached the Chair with an offer for a free launch in February 2019.
Download Bibtex Eintrag

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Fachgebietsleitung

Prof. Dr.-Ing. Enrico Stoll
Tel. +49 30 314-21339
Raum F 515

Postanschrift

Institut für Luft- und Raumfahrt
Sekr. F6
Marchstraße 12 - 14
10587 Berlin