TU Berlin

Fachgebiet RaumfahrttechnikPrüfungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Termine und Modalitäten

Mündliche Prüfungen im Sommersemester 2020

Die Termine für die nächsten mündlichen Prüfungen bei Professor Brieß in Raumfahrtantriebe (RFA) und Raumflugmechanik (RFM) sind:

  • 15.06.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
  • 13.07.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
  • 14.09.2020, 14:00 - 16:00 Uhr

Die Termine für die mündlichen Prüfungen bei Herrn Marc Lehmann und Robert Lippmann in Satellitentechnik (SATI) sind:

  • 29.07.2020, 09:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr
  • 30.07.2020, 09:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr

Ihre Anmeldung zu den o.g. Terminen senden Sie ausschließlich per E-Mail an Frau Taube, Sekretärin des Fachgebiets Raumfahrttechnik: Publikumsverkehr im Sekretariat (Raum F506) ist derzeit nicht gestattet.

Die oben genannten Prüfungen finden im Raum F407 und in Zeitfenstern von jeweils 30 Minuten mit 2 Prüfungskandidat*innen statt.

Für Informationen zu Prüfungen in den anderen Fächern des Fachgebiets wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Dozenten.

Prüfungsanmeldung:

Grundsätzlich muss jede der o.g. Prüfungen über QISPOS oder über die gelben Prüfungsanmeldeformulare angemeldet werden. Das online PDF-Anmeldeformular und wichtige aktuelle Informationen finden Sie hier:  https://www.tu.berlin/pruefungen/corona-news/studierende/

Den PDF QISPOS Auszug Ihrer Prüfungsanmeldung senden Sie bitte spätestens 1 Tag vor dem Prüfungstermin an Frau Taube: .

Folgende Hygiene- und Abstandsregeln gilt es in dieser Prüfungsituation zu beachten:

  • Bitte nehmen Sie Ihren Studierendenausweis und Ihre Prüfungsanmeldung (gelber Zettel oder QISPOS-Ausdruck) mit und legen Sie ihren Studierendenausweis dem Pförtner des Instituts vor, damit Sie das Institut betreten können.
  • Bitte erscheinen Sie erst unmittelbar vor der Prüfung im Gebäude F und halten Sie sich nicht längere Zeit vor dem Raum F407 auf. Einlass ins ILR ist 10 Minuten vor Prüfungsbeginn.
  • Halten Sie auf jeden Fall einen Abstand von 2 Metern zu den Prüfern und anderen Prüfungskandidat*innen ein.
  • Bitte niesen Sie ausschließlich nur in Ihren Ellenbogen.

  • Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz sowie eignes Schreibmaterial (Stift, Schmierpapier, Taschenrechner) mit.
  • Überprüfen Sie bitte, ob Ihr Mund-Nasen-Schutz richtig sitzt.
  • Wenn Sie den Prüfungsraum verlassen haben, vermeiden Sie es bitte, auf Kommiliton*innen zu warten, um sich mit ihnen über den Verlauf der Prüfung auszutauschen.

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe