direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Luft- und Raumfahrtelektronik

STM32F0
STM32F0
Lupe

Das Modul vermittelt praktische Grundkenntnisse, welche in der Entwicklung von Hardware und Software für Luft- und Raumfahrtsysteme unumgänglich sind. Anhand einer Vielzahl von elektronischen Bauteilen, welche die Studierenden zu Beginn der Veranstaltung erhalten, sollen sie den Umgang mit Standardkomponenten praktisch erlernen. In der Vorlesung wird die Theorie direkt anhand praktischer Übungen veranschaulicht. In einem semesterbegleitenden Projekt sollen die erworbenen Kenntnisse angewandt werden.

Ansprechpartner:

Wintersemester 2022/23

Der Kurs Luft- und Raumfahrtelektronik wird im Winter 2022/23 in Präsenz stattfinden. Die wöchentlichen Vorlesungen sowie Hausaufgaben sind asynchron im ISIS Kurs verfügbar.
Eine wöchentliche Übung beziehungsweise Sprechstunde (immer dienstags ab 14:00 Uhr) sollen dies ergänzen.

Zu Beginn des Semesters wird das Übungsmaterial (Steckbrett, elektrische Bauteile, Mikrocontroller, usw.) im Kurs ausgegeben werden. Hierfür muss 30€ Kaution von jedem Studierenden hinterlegt werden.

In der Mitte des Kurses soll das Erlernte durch ein Gruppenprojekt gefestigt werden.

Organisatorisches

Bitte tragt euch zum Einschreiben in den ISIS-Kurs ein. Das Modul ist auf 24 Teilnehmer*innen begrenzt. Falls nötig wird eine Auswahl am 12. Oktober stattfinden. Daher ist eine Anmeldung über ISIS empfehlenswert.
Mehr Informationen dazu gibt es an dem ersten Vorlesungstermin am 17. Oktober ab 14:00 Uhr im Raum F129.

  • Raum: Präsens
  • Termin: Dienstag 14:00 - 17:30 Uhr (wöchentlich)
  • erster Termin: 18. Oktober 2022
  • letzter Termin: 15. Februar 2023
  • Maximale Teilnehmerzahl: 24
  • Veranstaltungsart: integrierte Lehrveranstaltung (Vorlesung + Übung)
    Prüfungsanmeldung über QUISPOS oder Prüfungsamt
  • Rhythmus: jedes 2. Semester (WiSe)

Inhalte

  • Analogelektronik
  • Software für Schaltungssimulation
  • Entwicklung von Schaltplänen und elektr. Layouts
  • Digitalelektronik
  • Mikrocontroller-Programmierung
  • Hardware und Software von Satellitensubsystemen
  • Umgang mit elektr. Laborgeräten
  • Löttechnik 

Literatur

Elementare Elektronik , K. Beuth; O. Beuth, Vogel Verlag, 2003
Halbleiter-Schaltungstechnik , U.Tietze; Ch. Schenk, Springer Verlag, 2002
Schnellstart LEDs , B. Kainka; Franzis, 2005
Lernpaket Elektronik , B. Kainka; Franzis, 2006
MAKE Electronics , C. Platt; O'Reilly, 2009
Sensorschaltungstechnik , W. Schmidt, Vogel Verlag, 2007
Grundlagen der Elektronik , S. Goßner, Shaker Verlag, 2005
Space Mission Analysis and Design , W. Larson; J. Wertz, Kluwer, 1999
Handbuch der Raumfahrttechnik , W. Hallmann; W. Ley, Hanser Verlag 1999
Spacecraft Thermal Control Handbook , D. G. Gilmore, AIAA Aerospace Press, 2002

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Fachgebietsleitung

Prof. Dr.-Ing. Enrico Stoll
Tel. +49 30 314-21339
Room F 515