direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Raumfahrtantriebe

Das Modul vermittelt Grundlagen der Raumfahrtantriebe und gibt einen systematischen Überblick über Raketenantriebe und Antriebe für Raumfahrzeuge im Weltraum. Die Studierenden sollen die theoretischen Grundlagen von Raumfahrtantrieben entwickeln, eine systematische Übersicht zu den verschiedenen Antriebskonzepten gewinnen und die technischen Grundprinzipien und Systemlösungen für die Antriebstechnik kennen lernen.

Inhalte

  • Prinzip und Anwendung von Raumfahrtantrieben
  • Grundbegriffe und Kenngrößen
  • Thermodynamische Grundlagen
  • Flüssigkeitsantriebe
  • Treibstoffförderung
  • Treibstoffe und Oxidatoren
  • Basiszyklen und Verbrennung
  • Feststoffantriebe
  • Alternative chemische Antriebe
  • Elektrische Antriebe, Grundlagen und Anwendungen
  • Sonstige Antriebe und Starthilfssysteme

Vorlesungszyklus und -beginn

 Bitte beachten: Die Lehrveranstaltung "Raumfahrtantriebe" wird in jedem Wintersemester angeboten. Sie beginnt in der 2. Vorlesungswoche. Vorab-Einschreibung (noch) nicht erforderlich.

Nächster Termin:  Wintersemester 2015/16, Beginn: 19.10.2015
Sprache:              Deutsch

Vorlesungsunterlagen

Tafelarbeiten werden nicht veröffentlicht.

Raumfahrtantriebe
Kapitel
Thema
    1
Prinzip und Anwendungen von Raumfahrtantrieben
   
Prinzip und Anwendungen
    2
Raumfahrttreibstoffe
   
Raumfahrttreibstoffe für chemische Antriebe
    3
Flüssigkeitsantriebe
    3.1
 
Thermodynamische und gasdynamische Grundlagen
Düsenströmung und -bauformen

    3.2
Treibstoffe und Basiszyklen
    3.3
Basiszyklen, Verbrennungsgüte, Brennkammer und Injektion
    3.4
Zerstäubung, Mischung, Verbrennung und Kühlung
    3.5
Zünder und Verbrennungsinstabilität
    3.6
Tanks und Treibstoffförderung
    3.7
Staustrahltriebwerke
    4
Feststoffantriebe
    4.1
    4.2
    4.3
Einführung
Betriebsverhalten
Konstruktiver Aufbau und charakteristische Daten

    4.3
    4.4
    4.5
Konstruktiver Aufbau
Feste Raketentreibstoffe
Entwurfsbeispiele

    4.6
Modellierung und Ausblick
    5
Hybridantriebe
Hybridantriebe I
   
Hybridantriebe II
    6
Elektrische Antriebe
    6.1
Einführung
    6.2
Elektrothermische Antriebe
    6.3
Elektrostatische Antriebe
    6.4
Elektromagnetische Antriebe
    7
Sonstige Antriebe und Starthilfssysteme
Sonstige Antriebe und Starthilfsysteme
    
Anlagen
 Anlage 1
Formelzeichen
 Anlage 2
Oxidator-Brennstoff-Kombinationen für Raumfahrtantriebe
 Anlage 3
Einführung in Kostenmodellierungssoftware TRANSCOST
 Anlage 4
Herleitung des Langmuir-Schottky-Gesetzes

Nach oben

Literatur

Raumfahrtsysteme: eine Einführung mit Übungen und Lösungen, E. Messerschmidt ; S. Fasoulas. - Berlin u.a.: Springer, 2000. 533 S.

Rocket propulsion elements, G. P. Sutton; O. Biblarz, 7. ed.,New York [u.a.] Wiley, 2001, 751 S.

International Reference Guide to Space Launch Systems, Isakowitz, Steven J., American Institute of Aeronautics and Astronautics, Inc., Reston, VA, London, Eurospan 2003. - 550 S.

Handbuch der Raumfahrttechnik, Hallmann, W. und Ley, W., München, Wien, Hanser 1999, 792 S.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Fachgebietsleitung

Prof. Dr.-Ing. Klaus Brieß
Tel. +49 (0)30 314-21339
Institut für Luft- und Raumfahrt
Raum F 515