TU Berlin

Fachgebiet RaumfahrttechnikS-NET

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

S-Net

S-Net – S-Band Netzwerk für kooperative Nanosatelliten
Ansprechpartner

 Im Vorhaben S-Net sollen die methodischen, theoretischen und technischen Grundlagen für eine zuverlässige, moderne Intersatelliten-Kommunikation in autonomen verteilten Satellitensystemen untersucht und demonstriert werden. Anwendungen, für die im Rahmen der beantragten Forschungsinitiative neuartige Lösungen im Bereich der Kommunikation geschaffen werden und die potentiell von einer Schwarmformation profitieren können, sind u.a. Umwelt- und Klimaforschung, globale Frühwarnsysteme, Katastrophenmonitoring und -management, Verkehrsüberwachung, Tiefraumerkundung aber auch On-Orbit Servicing und planetare Robotik.

Das Experiment im Weltraum beinhaltet Tests des neu-entwickelten Funktransceivers zur Inter-Satellitenkommunikation SLink. Das bisher gesammelte theoretische Wissen sowie die aus der experimentellen Erprobung der SLink-Gerätetechnik am Boden gewonnenen Erkenntnisse sollen im Rahmen orbitaler Experimente wesentlich erweitert werden. Vier Funktransceiver werden auf vier niedrig fliegenden Satelliten aus der 10 kg-Klasse (Nanosatellite) integriert. Die vier Nanosatelliten bilden ein Kommunikationsnetz im S-Band.

S-NET
Parameter
Value
Mission Objectives
S-band inter satellite communication with nanosatellites
Number of Satellites
4
Orbit Height
< 650 km circular
Launch Date
Q4 2017 (tbc)
Design Lifetime
1 year
Mass
< 8.5 kg
Volume
240 x 240 x 240 mm³
Communication
UHF (satellite bus)
S-band (payload)
Attitude Control
Thre axis stabilization using MEMS sensors and magnetic torquers (momentum wheel optional)
Payload
S-band transceiver (SLINK) for ISL and up/downlink Laser reflector for high precision measurement Optical camera

Die gewonnenen wissenschaftlichen Daten beschreiben zum einen das Langzeitverhalten der hochintegrierten Kommunikationsnutzlast im Orbit. Zum anderen werden wertvolle Erkenntnisse über das Verhalten eines Kommunikationsnetzes im Weltraum gesammelt. Es gilt spezielle, für den Weltraumeinsatz geeignete Kommunikationsprotokolle zu entwickeln und diese Protokolle in Simulationsversuchen und im Weltraumeinsatz zu prüfen.

Veröffentlichungen

Yoon, Zizung; Frese, Walter; Bukmaier, Alexander; Briess, Klaus (2013). System Design of an S-Band Network of Distributed Nanosatellites. CEAS Space Journal


Yoon, Zizung; Frese, Walter; Bukmaier, Alexander; Briess, Klaus (2013). Mission Design of a S-Band Network of Cooperative Nanosatellites. International Workshop on Spacecraft Constellation and Formation Flight


Barschke, Merlin F.; Yoon, Zizung and Brieß, Klaus (2013). TUBiX - The TU Berlin Innovative Next Generation Nanosatellite Bus. presented at the 64th International Astronautical Congress


Nach oben

Pressemitteilung

  • DeSK kooperiert mit der TU Berlin (11.10.2014) [mehr...]
  • Schnelle Kommunikation im Weltraum (15. Okt. 2012) [mehr...]

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe