direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

EU-MONG

EU-Mong - Euro Mongolian Cooperation for Modernisation of Engineering Education
Ansprechpartner


Lupe

Das Ziel des Projektes EU-Mong ist die Modernisierung und Internationalisierung des Hochschulwesens im Bereich der Ingenieurwissenschaften an ausgewählten Universitäten in der Mongolei. Das Projekt sieht vor, diese Ziele durch die Erarbeitung neuer und innovativer MSc Curricula zu erreichen, welche die jüngsten Entwicklungen dieses Bereiches einbeziehen, um den Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Das Projekt wird ebenfalls die Möglichkeiten für virtuelles E-Learning nutzen, welche durch die ICT bereitgestellt werden.

Projektziele

Im Rahmen des Projektes sollen die folgenden konkreten Ziele erreicht werden:

  • Analyse der Bildungsanforderungen in den Bereichen Elektrotechnik, Kommunikations- und Energieeffizienz durch die Problem- und Arbeitsmarktanalyse und die Bestimmung der Lernergebnisse in Bezug auf die erforderten Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen für Ingenieure in dem Sektor
  • Gestaltung von Lehrplänen und Kursinhalten, sowie Festlegung der Pflicht- und Wahlkurse im Bereich der Elektrotechnik, Kommunikations- und Energieeffizienz, um die Bedürfnisse aller Beteiligten zu erfüllen
  • Anpassung und Entwicklung von E-Learning Kursen mit einem modularen Aufbau für die entwickelten Curricula der Partneruniversitäten, sowie das Einrichten einer Plattform und Entwicklung von Verfahren für den Wissensaustausch zwischen mongolischen und europäischen Universitäten und Studenten.
  • Durchführen eines Pilotversuches und Beginn der Implementierung der gemeinsamen Module/Kurse während des letzten Projektjahres. 

Nähere Informationen können der Projektwebseite entnommen werden: http://eu-mong.eu/

Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Fachgebietsleitung

Prof. Dr.-Ing. Klaus Brieß
Tel. +49 30 314-21339
Raum F 515

Lupe